www.karin-maag.de / Vor Ort / Berlin > Gespräch mit Julius de Gruyter
.

Gespräch mit Julius de Gruyter

Bei meinem heutigen Gespräch mit Julius de Gruyter, ging es um das Thema: Corona und Schule.Insbesondere ging es um die Plattform krisenchat.de. krisenchat.de wurde während der Corona-Krise Anfang Mai gegründet, um Kindern und jungen Erwachsenen mit ihren psycho-sozialen Problemen kostenlos 24/7 via Chat zu helfen.

Um deren Sorgen und Ängste in Bezug auf das kommende Schuljahr noch besser verstehen zu können, hat krisenchat.de in den vergangenen Wochen eine Umfrage durchgeführt. Dabei zeigte sich, dass neben der Sorge, die Familie anzustecken, ganz besonders die Angst, in der Schule nicht mehr mitzukommen und so den Abschluss nicht zu schaffen, eine zentrale Rolle für die Kinder und Jugendlichen spielt. Über diese Ängste und wie der Alltag in der Schule während der Pandemie am besten zu meistern ist, haben wir heute in Berlin gesprochen.

.

xxnoxx_zaehler