www.karin-maag.de / Vor Ort / Berlin > Öffentliche Anhörung: Reform der Psychotherapeutenausbildung
.

Öffentliche Anhörung: Reform der Psychotherapeutenausbildung

Eine Reform der Psychotherapeutenausbildung steht an! Aus dem Anlass haben wir heute mit Expertinnen und Experten über den von der Bundesregierung vorgelegten Gesetzentwurf diskutiert.

Damit wollen wir die Ausbildung der Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten auf eine neue gesetzliche Grundlage stellen und die psychotherapeutische Versorgung verbessern. Künftig soll die Approbation als Psychotherapeutin oder als Psychotherapeut nach einem fünfjährigen Universitätsstudium (dreijähriges Bachelor- und zweijähriges Masterstudium) erteilt werden. Für den Zugang zum Versorgungssystem der gesetzlichen Krankenversicherung ist eine anschließende Weiterbildung notwendig. Hier werden bessere Vergütungsmöglichkeiten geschaffen.

Eine dringend notwendige und überfällige Reform!

Der Gesetzentwurf wurde weitestgehend positiv aufgenommen. Auch die Fachleute sehen nach 20 Jahren Stillstand den Bedarf an Modernisierung und begrüßen vor allem die geplante finanzielle Entlastung für die Auszubildenden. 

Sie können die komplette Anhörung in der Mediathek des Deutschen Bundestages auch nachträglich anschauen.

.

xxnoxx_zaehler